Simon Schwartz – „Vita Obscura“

Vita ObscuraWährend sich andere gerne mit den großen Persönlichkeiten der Geschichte befassen, hat Simon Schwartz ein Herz für  all die Außenseiter und Käuze, die es höchstens zu Fußnoten in den Geschichtsbüchern gebracht haben. Schon in seiner fabelhaften Graphic Novel „Packeis“ brachte uns der 1982 in Erfurt geborene Comiczeichner und Illustrator mit Matthew Henson, dem ersten Mann am Nordpol, dem wegen seiner Hautfarbe größerer Ruhm zeitlebens verwehrt blieb, einen dieser „unsung heroes“ sehr anrührend und charmant näher.

In eine ähnliche Kerbe schlagen auch Simon Schwartz‘ seit 2012 für die Wochenzeitung Der Freitag gezeichneten Kurzportraits, die in „Vita Obscura“ nun in gesammelter Form und opulenter Aufmachung erhältlich sind. Dort treffen wir auf ebenso faszinierende wie seltsame Charaktere wie den obdachlosen Joshua Norton, der sich kurzerhand zum Kaiser von Amerika krönte, den japanischen Soldaten Onoda Hiro, der als Guerillakämpfer den 2. Weltkrieg auf eigene Faust noch 30 Jahre fortführte, den „Kunstfurzer“ Joseph Pujol oder die schwerreiche Hetty Green, die mehr als zwei Millarden Dollar anhäufte, ihrem Sohn aber aus Geiz medizinische Hilfe verwehrte. Angelehnt an die großformatigen Comicstrips aus den amerikanischen Zeitungen des frühen 20. Jahrhunderts gelingen Simon Schwartz so mehr als 30 kurze Biographien, die neben einer erstaunlichen stilistischen Bandbreite auch ein herrliches Sammelsurium an unnützem Wissen sind.

Wer (wie ich) auch nur ein klein wenig übrig hat für skurrile Gestalten, dem sei dieser wunderbare Band sehr ans Herz gelegt!

„Vita Obscura“ ist im avant-verlag erschienen und kostet 19,95 Euro.- Weitere Bücher von Simon Schwartz: „drüben!“ (2009), „Packeis“ (2012).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s