„Polizeiruf 110“ mit Rue Royale

Vom sonntäglichen Krimi-Schauen habe ich mich zwar schon seit einer Weile verabschiedet, aber an diesem Sonntag lohnt es sich doch glatt mal wieder, den „Polizeiruf 110“ einzuschalten, weil in der Episode „Käfer und Prinzessin“ ganz viel Gutes zusammenkommt. Die Brandenburger Ermittlerin Olga Lenski (Maria Simon) und ihren schrulligen Partner Horst Krause (der sich selbst spielt) mochte ich schon immer recht gerne und auch der Umstand, dass das Mordopfer in der Jauchegrube eines Öko-Bauernhofs gefunden wird, ist ein charmanter – wenn auch nicht ganz neuer – Einfall. Besonders hervorragend ist allerdings, dass neben Auftritten der von mir sehr geschätzten Fritzi Haberlandt und Peter Lohmeyer auch die von mir noch mehr geschätzte amerikanisch-britische Band Rue Royale eine mehr oder weniger tragende Rolle spielt – siehe Video oben.

Ausstrahlungstermine (ARD): Sonntag, 6. April, 20.15 Uhr // Dienstag, 8. April, 00.35 Uhr // außerdem natürlich jederzeit in der Mediathek.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s