Musikalische Tipps für den Herbst

Herbst

Obwohl es in den letzten Tagen fast noch einmal spätsommerlich warm war, lässt sich kaum leugnen, dass der Herbst da ist. An dieser Stelle deshalb vier musikalische Empfehlungen, mit denen sich die neue Jahreszeit trefflich einläuten lässt:

Spätestens mit seinem Album „Empty Orchestra“ hat sich Stefan Honig einen exzellenten Ruf als talentierter Songschreiber erspielt. Die neue Platte mit dem famosen Titel „It’s Not A Hummingbird, It’s Your Father’s Ghost“ (Haldern Pop Recordings) knüpft nun nahtlos an die melancholische Grundstimmung des Vorgängers an und meistert gleichzeitig den Spagat zwischen leisen, nachdenklichen Tönen und sattem Bandsound.

Die Hürde des „schwierigen“ zweiten Albums hat auch der junge Norweger Einar Stray – neuerdings mit seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern als Einar Stray Orchestra unterwegs – mit „Politricks“ (Sinnbus) mühelos übersprungen: Kluge Reflexionen über das Erwachsenwerden, eingebettet in wieder einmal hervorragende, oft ausladende und vertrackte Arrangements. Das Titelstück gibt es hier zum kostenlosen Download.

Tobias Siebert hat sich schon als Produzent und Musiker in Bands wie Delbo und Klez.e einen Namen gemacht. Sein neues Soloprojekt And the Golden Choir, mit dem er im Alleingang eine vielköpfige Band imitiert, ist sein bisher wohl kühnstes Unterfangen. Mit „It’s My Life“ (Loob Musik) ist soeben eine erste EP mit fünf zauberhaften, teils melodramatischen Popsongs erschienen, die Großes für die Zukunft erhoffen lassen.

Bis es wieder neue Musik von Foreign Fields aus Nashville gibt, dauert es zwar noch ein Weilchen, aber zur Überbrückung bis zur für 2015 angekündigten LP bietet die Plattform Noisetrade eine kleine, kostenlos herunterzuladende Werksschau der leicht psychedelisch angehauchten Americana-Klangbastler an.

P.S. Um Bücher geht es hier natürlich bald auch wieder. Momentan bin ich mit „Mr. Mercedes“, dem neuen Roman von Stephen King beschäftigt, der diesmal ganz ohne Übernatürliches auskommt. Der erste Eindruck ist allerdings dennoch sehr positiv.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s