Aike Arndt: Das Nichts und Gott

Aike Arndt

Wir erinnern uns: Vor ein paar Jahren hat Aike Arndt mit seinem Büchlein „Die Zeit und Gott“ eindeutig nachgewiesen, dass die Erde von Gott höchstpersönlich erschaffen wurde. Natürlich hat das Buch nicht nur die Welt der Wissenschaft gehörig auf den Kopf gestellt, sondern seinen Verfasser (und dessen Verlag) berühmt und unermesslich reich gemacht. Statt sich allerdings bequem zurückzulehnen, hat sich Aike Arndt nun doch aufgemacht, Gott in den Mittelpunkt eines zweiten Bandes namens „Das Nichts und Gott“ zu stellen. Schließlich gibt es nach wie vor allerlei unbeantwortete theologische, naturwissenschaftliche und philosophische Fragen, zum Beispiel die nach dem Ursprung des Universums.

Nach der Lektüre des gewohnt liebenswert gezeichneten, 68 Seiten dünnen Bändchens kennt man die (sehr einleuchtende) Antwort darauf und hat zugleich einige neue, äußerst vergnügliche Abenteuer mit Gott, dem gestreiften Zwitterwesen aus der Einzimmerwohnung in Frimmersdorf, und seinen Freunden, dem Mond, dem Teufel und dem Weihnachtsmann erlebt. Das alles ist nicht nur sehr einfallsreich und zuweilen ziemlich klug, sondern kommt auch mit ein paar feinen Seitenhieben auf die hiesige Comiclandschaft daher. Besonders lustig: Die Szene, in der der Stand des Zwerchfell Verlages auf dem Erlanger Comicsalon von zahllosen begeisterten Fans belagert wird, während nebenan bei Reprodukt eine traurige Elendsgestalt auf Besucher wartet.

Sehr empfehlenswert!

Aike Arndt — Das Nichts und Gott
Zwerchfell Verlag
ISBN 978-3943547238
68 Seiten; 12 Euro
[Leseprobe]

Advertisements

Ein Kommentar zu „Aike Arndt: Das Nichts und Gott

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s