Schönes Wochenende [KW 19/15]

Walden
Ein Blick in den „Field Guide“, der dem neuen „Walden“-Magazin beiliegt. Natürlich mit einem Auszug aus dem namensgebenden Buchklassiker.

Angelehnt an Henry David Thoreaus Klassiker ist der Titel des neuen Magazins „Walden“, dessen erste Ausgabe seit gestern am Kiosk erhältlich ist und das sich laut eigener Angabe an alle — vorwiegend aber wohl Männer — richtet, „die gerne draußen unterwegs sind“. So wie mich eben. Ob ich mir allerdings demnächst selbst ein Kanu bauen oder meine Arschbomben-Technik verfeinern werde, lasse ich einmal dahingestellt. Die liebevoll-rustikale Aufmachung des Heftes hat mich, ebenso wie der Artikel über den legendären Aussteiger Chris McCandless und die grandiosen Zeichnungen des Kartographen Matthew Rangel, jedenfalls vollauf überzeugt.



The T.S. Eliot Appreciation Society — dahinter verbirgt sich nicht etwa, wie der Name eigentlich vermuten lässt, ein Zirkel von Verehrerinnen und Verehrern des englischen Lyrikers und Literaturnobelpreisträgers von 1948, sondern der Songschreiber Tom Gerritsen aus Utrecht. Die „Einmanngesellschaft“ hat jüngst ihr neues Album „A New History“ veröffentlicht und kommt Ende Juni für ein paar Konzerte nach Deutschland.

Termine:
24.06.15 Grevenbroich — Kultus
25.06.15 Köln — Kulturcafé Lichtung
26.06.15 Bad Rehburg — Romantik
27.06.15 Lübeck — Tonfink
28.06.15 Hamburg — Hasenschaukel
29.06.15 Berlin — Posh Teckel
01.07.15 Berlin — Bar Ä



Der junge Isländer Axel Flóvent wurde hier schon einmal lobend erwähnt. Nun, da der Veröffentlichungstermin der neuen EP „Forest Fires“ (erscheint am 25. Mai bei Trellis Records) näher rückt, darf mit „Dancers“ ein weiterer, ebenfalls äußerst gelungener Song daraus angehört werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s