Rückzugsorte (1)

DSCN8675

Wenn die wirkliche Welt zu beängstigend und unübersichtlich wird, hilft es immer, sich für ein Weilchen auszuklinken und in eine Bibliothek oder einen Buchladen zurückzuziehen. Zum Beispiel in die oben abgebildete „Buchhandlung Walther König & Designshop im Neuen Museum“ (Luitpoltstraße 5, Nürnberg), die — entsprechend ihrer Lage im bzw. am Neuen Museum Nürnberg — auf Literatur und Bildbände zu den Themen Kunst, Design und Fotografie spezialisiert ist und obendrein allerlei hübsche Designobjekte für zu Hause im Angebot hat.

(Apropos Neues Museum: Im Foyer ist noch bis zum 4. September die sehenswerte, fast schon zur alljährlichen Tradition gewordene Ausstellung „100 beste Plakate Deutschland — Österreich — Schweiz“ zu sehen.)

Advertisements

6 Kommentare zu „Rückzugsorte (1)

  1. Die Buchhandlung Walther König unterhält auch eine Dependance im Folkwang Museum in Essen. Wenn ich in Essen bin, und das kommt öfters vor, stöbere ich gern in dem interesanten Angebot dort und werde meist auch fündig …

    1. Oh, mir war gar nicht bewusst, dass es von dieser Buchhandlung mehrere Filialen gibt — danke für die interessante Info!

      Ich schaue hier auch immer gerne mal rein. Generell mag ich Museumsshops in jeglicher Form und wenn es dann noch so eine große Auswahl an Büchern gibt, ist mir das gleich noch lieber. 🙂

      1. Die Buchhandlung Walther König (Hauptsitz: Köln am Rhein), lieber Christoph, hat sich über die Jahre eine »Art Monopolstellung« für Museumsbuchhandlungen erarbeitet. In Berlin ist sie zum Beispiel unter anderem im Museum für Fotografie, im Hamburger Bahnhof, der Alten Nationalgalerie, (eigentlich in nahezu allen Staatlichen Museen) und im Martin Gropius Bau vertreten. Gegenüber der Museumsinsel in Mitte betreibt sie außerdem eine Filiale (unabhängig von einem Ausstellungshaus), die auf enormer Fläche nahezu alles anbietet, was zu den Themen Kunst, Architektur, Design erhältlich ist. Ein »gefährlicher« Ort, denn einmal dort hineingeraten, kommt man ohne Einkauf nie wieder raus, zumindest mir geht das so.
        lg_jochen
        P.S.: Ein Besuch im »Stammhaus« in der Kölner Ehrenstraße sollte bei einem Besuch in der »heiligen« Domstadt Pflicht sein.

      2. Danke auch Dir für die Infos, Jochen! Wieder eine Bildungslücke geschlossen. 😉

      3. Mich ziehen Museumsshops auch magisch an. – Die König-Filiale im Essener Folkwangmuseum ist aber deutlich kleiner als die von Dir vorgestellte. Ich glaube, dass das Hauptgeschäft in Köln ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s