Im August gelesen

Schon wieder ein Monat vorbei und obwohl sich der Sommer teilweise recht bitten ließ, hatte der August doch gerade gegen Ende viel Sonne und tropische Temperaturen zu bieten. Perfekte Bedingungen also für Ferienlektüre — dicke Schmöker (aktuell bin ich gerade noch mit „Der Circle“ von Dave Eggers beschäftigt), leichte Krimis und ein Wiedersehen mit einem meiner Lieblingsfilme (diesmal in Buchform) standen auf dem Programm.

DSCN8778

{Großartig}
Anthony Doerr — Alles Licht, das wir nicht sehen.
Ein wunderbarer Schmöker (nicht nur) für die Ferienzeit. Klug konstruiert mit verschiedenen Handlungs- und Zeitebenen, mit einer packenden, berührenden Geschichte sowie sympathischen, gut gezeichneten Hauptfiguren. Im letzten Drittel droht der Handlung zwischenzeitlich ein wenig die Puste auszugehen, aber zum Glück bekommt der zu Recht für diesen Roman mit einem Pulitzer Preis ausgezeichnete Anthony Doerr rechtzeitig wieder die Kurve.

{Gut}
Miroslav Nemec — Die Toten von der Falkneralm.
Krimidebüt des aus dem Münchner „Tatort“ bekannten Schauspielers, der sich selbst gleich zum Protagonisten macht und als solcher in eine an Agatha Christie erinnernde Mordserie verwickelt wird. Die mit viel Selbstironie vorgetragenen Anekdoten aus dem Leben des Autors machen den Roman trotz der eher mauen Krimihandlung sympathisch und lesenswert. >> hier entlang zur ausführlichen Besprechung

N.H. Kleinbaum — Der Club der Toten Dichter.
Nicht die Romanvorlage des großartigen Films mit Robin Williams, sondern ein Roman auf Basis des Filmdrehbuchs. Sprachlich kein ganz großes Glanzstück (was womöglich aber vor allem an der holprigen deutschen Übersetzung liegt), aber insgesamt gerade für Freundinnen und Freunde des Films eine lohnenswerte Lektüre.

{Schwach}
Caroline Eriksson — Die Vermissten.
Psychothriller aus Schweden, der leider allzu vorhersehbar und bemüht daherkommt. Nicht verkehrt als Strandlektüre, aber angesichts der vielen lobenden Kritiken doch eher eine Enttäuschung. >> hier entlang zur ausführlichen Besprechung

Advertisements

Ein Kommentar zu „Im August gelesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s