Eine verpasste Chance

Vor ein paar Tagen fiel mir beim Aufräumen — neben dem Spazierengehen und Brotbacken derzeit mein liebstes Hobby — ein Kalender aus dem Jahr 2007 in die Hände. Beim Durchblättern stach zwischen all dem Alltäglichen wie Uni-Kram, Ankunftszeiten von Zügen und schnell hingeschmierten Notizen besonders ein Eintrag vom 30. Januar heraus:

Lesung Roger Willemsen
Buchhandlung Hübscher
20 Uhr

Eine schöne Erinnerung, allerdings mit einem nicht unerheblichen Haken. Besucht habe ich die Lesung nämlich nicht. Warum, weiß ich heute beim besten Willen nicht mehr. Vielleicht gab es einfach keine Karten mehr, vielleicht kam mir kurzfristig irgendetwas anderes dazwischen, vielleicht hatte ich keine Begleitung und wollte nicht alleine hingehen.

Seitdem ist viel Zeit vergangen: Ich bin irgendwann aus Bamberg weggezogen, die Buchhandlung Hübscher am Grünen Markt wurde vor ein paar Jahren von Osiander übernommen und Roger Willemsen ist am 7. Februar 2016 viel zu früh gestorben, ohne dass ich jemals eine Lesung von ihm besucht hätte.

Daran lässt sich nun leider nichts mehr ändern — aber immerhin erinnert mich der wiedergefundene Kalendereintrag nachdrücklich daran, die Chancen auch wirklich zu ergreifen, wenn sie sich bieten. Irgendwann, wenn es wieder Lesungen und andere Kulturveranstaltungen gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s